Gedenkraum Bodensee

Alljährlich verunglücken und ertrinken zahlreiche Österreicher, Schweizer und Deutsche im Bodensee. Diesen Menschen einen Ort der Erinnerung zu geben ist Zweck dieses Gedenkraums. Dieser Andachtsraum steht für sich allein, nahe dem Uferbereich, nur über den Wasserweg erreichbar. Den Boden des Gedenkraums bilden die Wellen des Bodensees, der Himmel sein Dach.

 

Der Gedenkraum wird aus konventionellen Stahlspundwänden in den Grund des Bodensees gerammt und unterhalb des Wasserspiegels konstruktiv verbunden. Die Gesamthöhe über Wasser beträgt ca 3,5m – die Entfernung zum Uferbereich je nach Untergrund ca 150m. Die Erreichbarkeit erfolgt ausschließlich über den Wasserweg! Durch diese Einschränkung bezieht der Ort seine Einzigartigkeit, seine Würde.

Einen Kommentar schreiben